trend media

Ja, moanscht du, mir sein alloan do in dieser Welt….

Mit Kindern zu philosophieren, ist immer eine spannende Sache. Auf die Frage, ob sie sich vorstellen können, dass es schon früher Hochkulturen, bzw. vielleicht sogar Außerirdische gabt, bekam ich die plausible wie geradlinige Antwort: „Ja. moanscht du, mir sein alloan do in dieser Welt“…. Fragezeichen – Ausrufezeichen – Ausrufezeichen …! Kurz und klar. Überzeugt und nicht wirklich ein Diskussionsgegenstand, über den man nun breit philosophieren könnte. Punkt.

Kindermund hat Gold im Mund. So bedenkenlos wie logisch scheint mir die Antwort und bringt mich gleichzeitig zum Schmunzeln. Besonders vor dem Hintergrund, dass es wohl anscheinend Daten bei der NASA gibt, die außerirdische Lebensformen bestätigen, man es den Menschen aber nicht zutraut, mit diesen Daten umgehen zu können. Viele Kinder können es auf jeden Fall – intuitiv!

Denken Sie daran: Bei allen Maßnahmen gilt, dass Sie sich selbst treu bleiben. Die Ferienwohnung muss daher immer die eigene Gastlichkeit präsentieren. Regionalität und Authentizität sind daher unverzichtbar.

ET nach Hause telefonieren…

Einige von uns erinnern sich sicher gern an den wundervollen Film ET von Steven Spielberg! Und obwohl dieser kleine Außerirdische wirklich nicht schön anzuschauen war bzw. eigentlich ziemlich hässlich war, so musste man ihn doch unweigerlich ins Herz schließen. Das war ganz großes Kino!
Ähnlich ist es uns wohl auch mit Alf gegangen. In den 80ern flatterte uns dieses kleine vorwitzige Pelzknäuel vom Planeten Melmak allwöchentlich ins Wohnzimmer und wirbelte alles auf.
Außerirdische Lebensformen in Gestalt von Figuren aus Star Wars, Men in black oder auch Dragon Ball aus der Reihe der Animationsfilme sind den meisten von uns bekannt. Der grüne Planet, der auch unter Besuch von einem anderen Stern bekannt ist, zeigt uns Lebensformen auf, die angeblich auf anderen Planeten funktionieren und uns inspirieren sollen.

Das UFO Phänomen…

Was ist da nun dran, wenn ehemalige Staatspräsidenten wie Michail Gorbatschow (Russland) behaupten: „Das UFO Phänomen ist real und man sollte ernsthaft damit umgehen.“ (1971)
Wie kann man damit umgehen, wenn Staatsgrößen wie Ronald Reagan und Jimmy Carter von UFO Erlebnissen sprechen oder Astrophysiker wie Stephen Hawking davon ausgehen, dass es Außerirdische gibt. In diese Gruppe reihen sich Musiker wie Jimi Hendrix oder auch John Lennon ein. Was für ein rasanter Mix aus Menschen, die an etwas glauben, das kaum wissenschaftlich belegt zu sein scheint. Einfach nur, weil sie ihren eigenen Augen trauen oder der eigenen Intuition folgen.

Jetzt an Fasching tummeln sich wieder komische Gestalten durch die Gassen.

Vielleicht ist das ja mal ein Anlass, gedanklich das unmöglich Scheinende zuzulassen und sich den Weiten des Kosmos zu öffnen. Gedankenspiele: Gibt es da draußen Leben? Wollen die was von uns? Wie könnte Kontakt aussehen? Können wir Universalwissen der Weltbibliothek anzapfen? Sich quasi mal einen kosmischen Download reinziehen? ET nach Hause telefonieren. Disco dancing im Sternenpalast der Sirianer. Planetenparty. Die Erde als wichtiger Baustein der Galaxie. Am Ende wird alles gut.
Abschließend sind die Worte von William Shakespeare ganz passend, der sagte: „Es gibt mehr, als wir uns mit unserer Schulweisheit erklären können.“ In diesem Sinne „let the show go on…!“

Welche Gedanken haben Sie zum unsinniger Donnerstag? Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.

Hier schreibt

Content regelmäßig aktualisieren

Content regelmäßig aktualisieren

Für Sie als Gastgeber sind aktuelle Inhalte und Informationen auf Ihrer Webseite von besonderer Bedeutung. Sie informieren potenziellen Gäste über Ihren Betrieb, sodass sie sich für einen Urlaub bei Ihnen entscheiden. Gleichzeitig bewerten Suchmaschinen wie Google frische Inhalte besonders positiv. Genau darum geht es in unserem neuen Blogbeitrag „Content regelmäßig aktualisieren – so funktioniert es richtig!“. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die
Read More
Stressbewältigung & Entspannung

Stressbewältigung & Entspannung

Begriffe wie Stress und Burnout sind heute in aller Munde und Hektik oft Zutat unseres Lebens. Die individuelle Verarbeitung der täglichen Belastungen im Alltag ist für unser Gesundbleiben oder Krankwerden mitverantwortlich. Das Erkennen der eigenen Bedürfnisse ist ein wichtiger Faktor zur Gesunderhaltung, denn subjektive Konzepte von Gesundheit entscheiden erheblich über Erfolg und Misserfolg. Der Ansatz der Salutogenese (Förderung der Gesundheit) scheint in diesem Zusammenhang maßgebend.
Read More
Gedankenspiele zum Unsinniger Donnerstag

Gedankenspiele zum Unsinniger Donnerstag

Jetzt an Fasching tummeln sich wieder komische Gestalten durch die Gassen. Vielleicht ist das ja mal ein Anlass, gedanklich das unmöglich Scheinende zuzulassen und sich den Weiten des Kosmos zu öffnen. Gedankenspiele: Gibt es da draußen Leben? Wollen die was von uns? Wie könnte Kontakt aussehen? Können wir Universalwissen der Weltbibliothek anzapfen? Sich quasi mal einen kosmischen Download reinziehen?
Read More
Bilder ohne Einwilligung veröffentlichen?

Bilder ohne Einwilligung veröffentlichen?

Worauf Sie achten müssen, wenn Sie Bilder veröffentlichen. Grundsätzlich ist es nicht erlaubt, Bilder ohne Zustimmung zu veröffentlichen. Das heißt, Sie benötigen die Erlaubnis der Person/en, welche sich auf dem Bild befinden. In unseren Artikel gehen wir näher auf die Ausnahmen ein und wie Sie Personen ohne Probleme fotografieren können.
Read More
Buchvorstellung Herzenhören

Buchvorstellung Herzenhören

Die Liebe ist eine große Sinfonie. Wer träumt sie nicht, die große Sinfonie der Liebe? Vor allem am Valentinstag denken wir an die Liebe und machen uns vielleicht sogar Gedanken, was wir von Ihr erwarten oder selbst geben möchten. Gerade die Literatur kann die Liebe wundervoll in Worte fassen und Gefühle wecken.
Read More
Fasching in Südtirol

Fasching in Südtirol

Sie möchten Ihren Betrieb mal wieder über Ihre sozialen Medien auf originelle Art und Weise sichtbar machen? Die Aufmerksamkeit auf sich lenken? Die Faschingszeit bzw. der Karneval eignet sich hierfür besonders gut.
Read More
Ausstattung und Co.

Ausstattung und Co.

Als Vermieter einer oder mehrerer Ferienwohnung(en) kommt es darauf an, wie Sie die Übernachtungsmöglichkeit bewerben. Sie schalten Anzeigen oder nutzen hierfür bestimmte Buchungsportale. Darüber hinaus ist die eigene Webseite...
Read More
Die eigene Webseite

Die eigene Webseite

Als Vermieter einer oder mehrerer Ferienwohnung(en) kommt es darauf an, wie Sie die Übernachtungsmöglichkeit bewerben. Sie schalten Anzeigen oder nutzen hierfür bestimmte Buchungsportale. Darüber hinaus ist die eigene Webseite...
Read More
Gutscheine für Gäste

Gutscheine für Gäste

Gutscheine stellen eine ideale Geschenkidee dar. Dies gilt vor allem für Geburtstage oder Weihnachten. Die Auswahl an Gutscheinen ist dabei sehr vielseitig. Übernachtungs- und Freizeitbetriebe setzen ebenfalls auf Gutscheine. Vor allem jetzt, wo Buchungen aufgrund von Corona ausbleiben, bieten Sie eine wertvolle Einnahmequelle. Der Gutschein ist dabei nicht nur als Geschenkvariante anzusehen. Vielmehr bieten Sie Gästen die Option, zu einem späteren Zeitpunkt bei Ihnen zu übernachten...
Read More
Kommunikation in der Krise

Kommunikation in der Krise

Corona sorgt aktuell ein zweites Mal dafür, dass die Tourismusbranche nahezu stillsteht. Sie als Gastgeber sind hiervon wie bereits im Frühjahr besonders stark von den Einschränkungen und Verboten betroffen. Dennoch ist es gerade jetzt wichtig, dass Sie mit Ihren Gästen in Kontakt bleiben. In unserem neuen Blockbeitrag „Kommunikation in der Krise“ zeigen wir Ihnen, welche Kommunikationswege sich besonders lohnen und wie Sie die Kommunikation in dieser Krise positiv gestalten können. Viel Spaß beim Lesen.
Read More
{"dots":"false","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":"3000","speed":"500","rtl":"false"}