Machen Sie regelmäßig auf sich aufmerksam!

Möchten Sie dauerhaft Ihre User und Gäste von sich begeistern? Dann überzeugen Sie mit ständig neuen und interessanten Artikeln auf Ihrer Website oder auch mit dem regelmäßigen Versand von Newslettern. Nicht zu aufdringlich und mit den richtigen Inhalten werden Sie sich zwar nicht sofort, aber mit der Zeit einen festen Gästekreis aufbauen, der sich immer wieder auf Ihre Neuigkeiten freut. Gern geben wir heute ein paar Tipps, wie Sie regelmäßig auf sich aufmerksam machen können.

netiquette

 Ich habe einen Plan!

Als erstes sollten Sie sich genau überlegen, was Sie wann und wo Ihren Gästen mitteilen möchten. Damit Sie die Regelmäßigkeit einhalten können, empfehlen wir Ihnen, einen sogenannten Redaktionsplan zu erstellen. Sie können auch einen Kalender verwenden und dort nach Tagen, Wochen oder Monaten Ihre Ideen eintragen.

Beispiel:

  • 1 Mal pro Woche ein aktuelles Foto mit Link auf die Webseite bei Facebook posten
  • 1 Mal pro Monat eine Neuigkeit über Ihren Betrieb auf der Webseite veröffentlichen
  • 1 Mal pro Quartal einen Newsletter mit Neuigkeiten und Sonderangeboten an die Gäste verschicken

Hierbei ist es ratsam, Ihre Aktionen schon direkt beim Namen zu nennen, dann fällt es Ihnen im Nachhinein leichter und Sie können für sich selber alle Informationen auf den entsprechenden Termin zusammentragen.

Beispiel:

  • Januar – die neuesten Informationen zu den Skiverhältnissen
  • Februar – Fasching in meinem Betrieb
  • März – Jetzt noch den Frühbucherbonus nutzen
  • April – Newsletter zum Thema Ostern mit Angeboten etc.

Aller Anfang ist… gar nicht so schwer!

Sicherlich ist es anfangs eher schwer, regelmäßig seine Gäste auf sich aufmerksam zu machen. Aber es bedarf meist nur ein paar gut geschriebener Artikel, bis es dann sogar Spaß macht, für die eigene Webseite zu schreiben. Finden Sie Ihren eigenen Schreibstil, den Sie dann konsequent durchziehen.

Beachten Sie:

  • Ansprechende Überschriften, die neugierig auf den Artikel machen
  • Kurze Absätze schreiben
  • Formatierungen vornehmen
  • Texte mit wichtigen Suchbegriffen ausstatten
  • Persönliche Anrede des Gastes
  • Texte für Ihre Zielgruppe schreiben

Die Suchmaschinen danken es Ihnen!

Ihre frischen und gezielten Beiträge kommen Ihnen dauerhaft zugute, denn durch regelmäßiges Aktualisieren Ihrer Webseite werden auch die Suchmaschinen auf Sie aufmerksam und danken Ihnen Ihre Arbeit mit einem besseren Ranking. Und das verschafft Ihnen wiederum mehr Sichtbarkeit und neue Gäste.

Wen will ich eigentlich erreichen?

Beim Erstellen von neuen Informationen, sei es auf der Webseite, in einem Newsletter oder auch mit einem speziellen Angebot, sollte man sich immer im Voraus genau überlegen, wen man damit ansprechen und erreichen möchte. Wer ist meine Zielgruppe? Nur so können Sie Ihre Texte punktgenau verfassen und an das Paar, die Familie, den Wanderer oder den Wellnessurlauber bringen. Sie müssen nicht alle Zielgruppen ansprechen, wichtig ist, dass Sie Ihre Zielgruppe kennen. Es nutzt niemandem, wenn Sie für Familien werben und diese bei der Anreise beispielsweise keine kinderfreundliche Umgebung vorfinden.

Regelmäßigkeit verschafft Ihnen Vertrauen!

Sie kommen authentischer rüber, wenn der Leser sofort erkennt, ob er bei Ihnen richtig ist. So bauen Sie sich unter Umständen einen zwar kleinen, aber feinen Kundenkreis auf. Weniger ist manchmal mehr, wichtig ist, das Vertrauen Ihrer Gäste zu bekommen und das dauerhaft. Und dies erreichen Sie mit regelmäßigen Beiträgen, welche durch Beständigkeit und durch Ihren persönlichen Schreibstil dem Gast das Gefühl geben, dass er Sie bereits kennt.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wenn Sie Interesse an einem solchen Plan für die Regelmäßigkeit an Artikeln, Newslettern etc. haben, aber nicht genau wissen, wie Sie diesen umsetzen können, so melden Sie sich bei uns. Gern können wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Betrieb, Ihre Webseite und die Möglichkeiten prüfen und daraufhin ein Konzept erstellen. Melden Sie sich unter info@trend-media.com.

 

Zu guter Letzt:

Möchten Sie im Internet auffallen? Dann bedenken Sie, dass es dafür wichtig ist, Ihre Webseite immer wieder mit Neuigkeiten zu speisen. Nur so danken es Ihnen die Suchmaschinen und positionieren Sie im Ranking weiter vorne. An dieser Stelle interessieren uns natürlich auch wieder Ihre Erfahrungen und Ideen zum Thema „Machen Sie regelmäßig auf sich aufmerksam“. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

4 Kommentare zu “Machen Sie regelmäßig auf sich aufmerksam!”

  1. Hallo Bea,
    was würdest du mir auf der Seite raten zu tun??

    Ich poste auf Facebook regelmäßig was neues und wie sollte ich das mit meiner Webseite am Besten verknüpfen????

    lg
    Christian

    • beapircher sagt:

      Hallo Christian,

      Danke für dein Posting.
      Wir haben dein Facebook-Profil angeschaut, da sind tolle Fotos und spannende Artikel drauf.
      Wir empfehlen, zuerst diese Sachen auf der eigenen Webseite zu posten und diese dann auf Facebook zu verlinken.
      So bekommt ihr gleichzeitig noch mehr Zugriffe auf eure Webseite.

      Wichtig für die Präsenz sind folgende Punkte:
      *regelmäßig schreiben
      * unseren Artikel über die richtigen Überschriften beachten
      * Angebote machen
      * “Geschichten” erzählen zum Urlaub im Sonnenhof
      * Fotos von köstlichen Speisen präsentieren etc.

      Wir hoffen, wir konnten helfen und wünschen viel Erfolg!

      Das trend media Team

  2. hallo bea

    könnt ihr mir helfen, sagen,
    was ich machen muss bei meiner Seite ?

    Viele Grüße Brigitte Pescosta

    • beapircher sagt:

      Hallo Brigitte,

      vielen Dank für das Interesse an unserem Beitrag.
      Wir empfehlen folgende Punkte immer wieder zu aktualisieren:
      * Artikel mit “spannenden” Überschriften versehen (siehe unser vorheriger Beitrag über dieses Thema)
      * Urlaubsangebote erstellen und online stellen
      * Eine Rubrik “Neues vom Hof” erstellen und da regelmäßig posten: Was gibt es Neues auf eurem Hof? Das kann ein neues Tier sein, die ersten Blumen, die blühen…
      * Neue Fotos veröffentlichen

      Es empfiehlt sich auch, ab und an einen Newsletter zu verschicken, in dem man diese Punkte mit einfügen kann: “Neuigkeiten vom Hof”.
      Wenn man auf Facebook eingetragen ist, hier regelmäßig Artikel und Fotos posten, dabei verlinkt ihr am besten auf Artikel der Webseite, um mehr Zugriffe zu bekommen.

      Wir wünschen viel Erfolg!

      Das trend media Team

Hinterlasse eine Antwort